Bewerbung als Vorstandsmitglied

Art. 5 der Statuten der Pensionskasse des Personals der Stadt Freiburg sehen folgendes vor:

Vorstand

1 Die Pensionskasse wird durch einen Vorstand verwaltet, der acht Mitglieder umfasst, nämlich:

a) Vier Mitglieder als Vertreter des Arbeitgebers, die vom Gemeinderat ernannt werden, darunter zwei Gemeinderäte und zwei Mitglieder, die der Pensionskasse nicht angehören;

b) Vier Mitglieder als Vertreter der Arbeitnehmer, die von den aktiven Versicherten gewählt werden. Davon stammen mindestens zwei aus ihren Reihen.

Das Organisationsreglement der Vorsorgekasse sieht in Art. 3 (Wahl und Ernennung der Vertreterinnen und Vertreter in den Vorstand) folgendes vor:

1 Vorstandsmitglieder müssen gemäss Art. 13 ZGB handlungsfähig, volljährig und urteilsfähig sein sowie einen guten Ruf geniessen.

2 Die vier Vertreterinnen und Vertreter der Arbeitgebenden werden durch den Gemeinderat ernannt.

3 Die Wahl der Vertreterinnen und Vertreter der Versicherten in den Vorstand wird durch die Pensionskasse des Personals der Stadt Freiburg organisiert.

4 Stimmberechtigt sind alle beitragspflichtigen Mitarbeitenden der Pensionskasse des Personals der Stadt Freiburg.

5 Gewählt werden können alle aktiv Versicherten, die keine Leistungen von der Pensionskasse des Personals der Stadt Freiburg erhalten und zum Zeitpunkt der Kandidatur unter 60 Jahre alt sind.

6 Externe Kandidatinnen und Kandidaten werden für die Arbeitnehmervertretung zugelassen, wenn ihre Kandidatur von mindestens 10% der aktiven Versicherten unterstützt werden.

7 Das Wahlverfahren beginnt mit einem Aufruf an die Versicherten zur Einreichung von Bewerbungen. Die Pensionskasse des Personals der Stadt Freiburg präsentiert den interessierten Kandidatinnen und Kandidaten die wichtigsten Aspekte und Herausforderungen dieser Tätigkeit. Diese müssen daraufhin ihre Kandidatur innert zwei Wochen bestätigen oder zurückziehen.

8 Die Wahl findet in geheimer Abstimmung statt. Im ersten Wahlgang muss das absolute Mehr und im zweiten Wahlgang das relative Mehr erreicht werden. Die Ergebnisse werden in einem Protokoll festgehalten.

Kandidatur für die Vertretung der Versicherten im Vorstand der Pensionskasse des Personals der Stadt Freiburg

L'annonce de candidature est terminée depuis le 20.12.2020